Unser Marktplatz

Sammeln erfordert Neu-Erwerbung.

Quellen dafür sind Geschenke, sind das (legale) Finden, das Tauschen und Kaufen. (Für Bösewichte immer häufiger auch das Stehlen und Rauben - viel zu ernst, um sich hier auszulassen).

Beliebte Plätze sind Auktionen, Börsen, Basare, Anzeigen in Zeitschriften und neuerdings das Internet.

Zusätzlich empfehlen wir unseren "Marktplatz".

Unsere Mitglieder werden einzelne Stücke anbieten (umgekehrt auch suchen), aus dem Vereinsbestand werden wir einzelne Medaillen präsentieren. Der Kontakt (auch Suchanfragen unserer Besucher) möge über unsere offizielle Kontaktmöglichkeit laufen, wenn nicht vom Besuch unserer Vereinsabende Gebrauch gemacht wird.

Jedem Stück ist eine Identifikationsnummer zugeordnet, die die Benennung verein-facht.

 

/01/   Zinn-Medaille (30 mm)

        "St. Marien 2002"

        im transparenten Etui

        (siehe auch bei

        "Prägungen und

        Medaillen"),

        aus Vereinsbestand,

        netto 5,- Euro

/02/  Zinn-Medaille (30 mm)

        "Schlieben 2006"

        im transparenten Etui

        (siehe auch bei

        "Prägungen und

        Medaillen"),

        aus Vereinsbestand,

        netto 5,- Euro

Weitere Medaillen gemäß Katalog (siehe "Prägungen und Medaillen") auf Nachfrage

Aktuelle Termine

Fr., 16. Februar 2018

19:00 Uhr Vereinsabend "Frohes Schaffen"

Fr., 16. März 2018

19:00 Uhr Vereinsabend

"Frohes Schaffen"

Fr., 20 April 2018

19:00 Uhr Skatturnier

und Rommeespiel,

Lokal z. Zt. vakant

 

Nützliche Links

Festschrift II